Fernlokal

Online-Magazin für kulturelle Korrespondenzen und Kontraste

Kinder mit Migrationshintergrund: Violetta aus Berlin

Violetta ist 11 Jahre und wohnt in Berlin Hellersdorf. Viel lieber aber verbringt sie die Zeit bei und mit ihrer Oma in Novosibirsk, der größten sibirischen Stadt. Von dort stammt ihre Familie.

Im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf hat sich eine stetig wachsende russische Community gebildet. Mehrere Generationen russischer Herkunft sowie Russlanddeutsche haben sich dort gefunden.

Der Tagesspiegel stellt in seiner Rubrik Kinderspiegel Kinder aus Berlin vor. Eine davon ist die 11-jährige Violetta aus Berlin Hellersdorf. Sie kam 2001 mit drei Jahren nach Berlin. Ihre Eltern stammen aus Noworsibirsk:

Violetta im Kinderspiegel des Berliner Tagesspiegels

Advertisements

Einsortiert unter:Deutschland, Gesellschaft, Medien, , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Fernlokal nominiert als “Best Weblog Deutsch” (Deutsche Welle Blog Awards 2010)

Fernlokal nominiert als “Best Weblog Deutsch” (Deutsche Welle Blog Awards 2010)

Fernlokal bei den Deutsche Welle Blog Awards

Fernlokales 2011

Jesus Mexiko 2011 (copyright fernlokal)

Lokales 2010

(copyright fernlokal)

Lokales 2010

Lokales 2010

(copyright fernlokal)

%d Bloggern gefällt das: