Fernlokal

Online-Magazin für kulturelle Korrespondenzen und Kontraste

Allgemeine Zeitung aus Windhoek: Wegweiser durch Namibia

Die Webseite der Allgemeinen Zeitung aus Namibia wurde zu einer der besten Webadressen zum Thema Reisen gekürt.

Der m.w.-Verlag aus Frankfurt am Main hat die Website der Allgemeinen Zeitung (AZ), der einzigen deutschsprachigen Tageszeitung aus Namibia, zum 5. Mal in Folge als „eine der besten Webadressen aus dem Bereich Reisen“ ausgezeichnet. Der Verlag stellt jährlich 6000 hilfreiche Internet-Adresse aus dem deutschsprachigen Raum zum Thema Reisen zusammen, die nicht unbedingt durch Googeln zu finden sind.

AZ: Deutschsprachige Zeitung aus NamibiaSpringböcke und Grundeinkommen

Die Webseite der Tageszeitung aus Windhoek informiert Touristen in einer umfangreichen Rubrik über sehenswerte Orte, Touren durch Namibia, Springböcke, Sandboarding, Impfschutz, Handeln auf dem Markt in Windhoek oder Projekte wie Lebende Museen. Das  monatliche AZ-Journal „Tourismus Namibia“ ist außerdem als PDF abrufbar. Viel spannender ist es allerdings, via Newsletter den Alltag in Windhoek und Namibia zu verfolgen, wo es um Lokalpolitik, die lokalen Auswirkungen von Entwicklungshilfe, soziale Projekte und auch um Themen wie den namibischen Grundeinkomm-Modellversuch geht.

Unter den deutschsprachigen Auslandszeitungen ist die Allgemeine Zeitung eine der wenigen, die viele Themen selbstständig recherchiert, anstatt größtenteils auf Material aus Nachrichtenagenturen zurückzugreifen. 1916 in der ehemaligen deutschen Kolonie Namibia gegründet, ist die AZ die älteste Tageszeitung Namibias und die einzige auf dem afrikanischen Kontinent, die auf Deutsch berichtet.

Leser aus Deutschland

Die Lokalzeitung, die auf Deutsch berichtet, sich aber als namibische Zeitung versteht, verkauft etwa 5000 bis 6000 Exemplare täglich. Sie wird von den etwa 22.000 deutschstämmigen Namibiern, Touristen und Einheimischen, die Deutsch als Fremdsprache gelernt haben, gelesen. Die Webseite erreicht vor allem Leser außerhalb der Landesgrenzen: Im vergangenen Monat hat die Seite der AZ zufolge 150.000 Besuche mit 607.800 Aufrufen verzeichnet, wobei etwa 70 Prozent der Leser aus Deutschland stammten.

(sop)

Advertisements

Einsortiert unter:Afrika, Deutsche Spuren im Ausland, Deutschland, Gesellschaft, Impressionen, Medien, Migration, Reise, , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Fernlokal nominiert als “Best Weblog Deutsch” (Deutsche Welle Blog Awards 2010)

Fernlokal nominiert als “Best Weblog Deutsch” (Deutsche Welle Blog Awards 2010)

Fernlokal bei den Deutsche Welle Blog Awards

Fernlokales 2011

Jesus Mexiko 2011 (copyright fernlokal)

Lokales 2010

(copyright fernlokal)

Lokales 2010

Lokales 2010

(copyright fernlokal)

%d Bloggern gefällt das: