Fernlokal

Online-Magazin für kulturelle Korrespondenzen und Kontraste

Hack the enemy

Im syrischen Bürgerkrieg kämpfen die Sympathisanten der verschiedenen Lager inzwischen auch mit digitalen Waffen.

Konflikte werden immer öfter auch im Internet ausgefochten – russische Patrioten messen sich mit georgischen oder estnischen Hackern. Palästinsische und arabische Hacker greifen die Webseiten israelischer Unternehmen und Banken an, israelische Computerexperten schlagen zurück.

Im aktuellen syrischen Konflikt richten sich Angriffe auch gegen in Deutschland ansässige Vereine. Der Bundesverband der Deutsch-Syrischen Kulturvereine e. V.  hat angesichts digitaler Angriffe kapituliert und vorerst seine Webseite offline genommen: „Lieber Leser,“, schreibt der Verein. „Auf Grund der häufigen Hacker-Attacken in der letzten Zeit bleibt unsere Webseite vorerst offline.“

Advertisements

Einsortiert unter:Nahost, Netzwelt, Politik, , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Fernlokal nominiert als “Best Weblog Deutsch” (Deutsche Welle Blog Awards 2010)

Fernlokal nominiert als “Best Weblog Deutsch” (Deutsche Welle Blog Awards 2010)

Fernlokal bei den Deutsche Welle Blog Awards

Fernlokales 2011

Jesus Mexiko 2011 (copyright fernlokal)

Lokales 2010

(copyright fernlokal)

Lokales 2010

Lokales 2010

(copyright fernlokal)

%d Bloggern gefällt das: